Timo Call. Personal Trainer.

Stell dir vor, du seist jetzt schon an deinem persönlichen Ziel angekommen. Wie würdest du aussehen? Was würde sich für dich verändern? Wie fühlt es sich an? Großartig oder?! Genau dabei helfe ich dir! Das zu erreichen.

Ich liebe es, dich zu motivieren aus deiner Komfortzone herauszukommen.



Erfolgsstories

„Ich habe zehn Jahre ohne große Erfolge regelmäßig vor mich hintrainiert, teilweise fünf Mal die Woche und trotzdem ohne große, nennenswerte Erfolge. Dann hab ich Timo Call getroffen. Seit fast zwei Jahren arbeiten wir regelmäßig zusammen, das Training ist effektiv, kurzweilig, unterhaltsam und teilweise auch ganz schön hart ;) - und: eine echte Bereicherung für mein Leben!“

 

Kathie Kleff


"Das Training mit „meinem“ Personaltrainer Timo ist einfach klasse und viel effektiver als wenn ich allein oder in einem Kurs trainiere.
Ich bin total begeistert und freue mich jedes Mal auf unser Training. Timo ist dabei stets bei mir, korrigiert bei Bedarf meine Haltung, motiviert und spornt mich immer wieder an (noch nie habe ich so viel Gewicht gestemmt wie im Training mit Timo).
Seit 3 Monaten trainieren wir regelmäßig zusammen. In dieser Zeit habe ich 8 Kg abgenommen, Muskulatur aufgebaut und meine gesamte Figur hat sich merklich verändert und ist viel definierter.
Ich bin Timo wahnsinnig dankbar und freue mich auf unsere weiteren Trainings.
Vielen Dank für deine Unterstützung!"

 

Claudia W.

 


"Mit Timos Hilfe macht der Kampf gegen den inneren Schweinehund seit über 2 Jahren richtig Spaß. Und noch heute wundere ich mich, dass doch noch immer wieder ein oder zwei Wiederholungen mehr gehen, als ich allein machen würde."

 

Tobi W.


"In 4 Monaten habe ich mit Timo 22,5 kg abgenommen. Das Körperfett konnten wir von 37,5 % auf 29,8% senken, den Brustumfang um 12cm auf 124,5 cm und den Bauchumfang um satte 21,5 cm auf 123,5.

Ich bin richtig stolz, fühle mich viel besser und weiß, dass hier noch lange nicht Schluss ist."

 

Eric L.


Das 5-Wochenprojekt mit Miri ist zu Ende. Nach 10 Trainingseinheiten mit Personal Trainer Timo und 1-2 Intervalltrainings à 20 Minuten pro Woche haben wir genau die Problemzonen angegriffen, die Miri beklagt hat. Das Ergebnis sieht wie folgt aus:

  • Bauchumfang minus 6 cm (von 83,5 cm auf 78,5 cm)
  • Poumfang minus 2 cm (von 95 cm auf 93 cm)
  • straffere Arme
  • strafferer Po + straffere Oberschenkel
  • stärkere Rücken- +Schultermuskulatur

"Neben Kampfsport fing ich an mit regelmäßigen Trainingseinheiten im Fitness-Studio unter der Anleitung von Timo, der mir regelmäßig alle 4-6 Wochen einen neuen Trainingsplan lieferte.

Die Pläne waren jeweils individuell auf meine Bedürfnisse und Trainingsziele angepasst, wodurch die Trainingseinheiten bis heute immer abwechslungsreich blieben und großen Spaß machten.

In den privaten Trainingsstunden achtete Timo auf eine exakte Ausführung der Übungen und brachte mich immer wieder - von mir so gewollt - von neuem an die Grenzen meiner Belastbarkeit. Ich hatte dabei immer das Gefühl, bei ihm bestens aufgehoben zu sein.

Nach etwa einem halben Jahr ziehe ich nun mit einer Fotostrecke Bilanz und muss sagen: noch nie in meinem Leben habe ich mich so fit, kräftig und gesund gefühlt wie jetzt!"

Konsti


Hi Timo,

ich wollte mich nochmal bei dir und bei Ben für euer sehr geiles Coaching beim Lauftreff bedanken!

 Alle, die mitgemacht haben, sind super begeistert und schreien nach einer Fortsetzung – inklusive mir J

 Also nochmal in aller Deutlichkeit: ein riesen Dankeschön an euch!!!!!!

S. Macht

Projektmanager Events  &Sponsoring

BayWa AG


"Timo hat eine tolle Haltung und eine ruhige Ausstrahlung. Er ist ein exzellenter, kompetenter Trainer und, was mir besonders wichtig war: Kein Macho!

Das Training mit Timo ist sehr unterhaltsam, effektiv und motivierend.

Ich bin begeistert von seinem Benehmen und habe mich jedes Mal auf das Training mit ihm gefreut, weil es riesig Spaß gemacht hat.

Vor allem das Ergebnis ist klasse und ich fühle mich super, super wohl!!!

Ich würde jederzeit auf ihn zurückkommen und weiter empfehlen.

Vielen Dank für deine Unterstützung und ganz liebe Grüße."

 

Malalei.

 



Und das Bin Ich!

Timo Call - Personal Coach in München:

  • Diplom-Fitnessökonom (DHfPG)
  • Personal Trainer (DHfPG)
  • Athletic Coach (Deutsche Trainer Akademie)
  • Functional Trainer (Deutsche Trainer Akademie)
  • Faszien Trainer (Deutsche Trainer Akademie)
  • Sport- Mentaltrainer (IST)
  • Stressmanagement-Berater (Wiblishauser-Seminare)
  • Ernährungsberater (DHfPG)
  • TRX – Instructor (Transatlantic Fitness)
  • Trainer für Sportrehabilitation (DHfPG)
  • Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (DHfPG)


Fitness- und Gesundheits-Blog

Stressmanagement-Vortrag bei W+S Real Estate Services GmbH

Am Freitag durfte ich in München für W+S Real Estate Services GmbH im Rahmen Ihrer NAVI-Gesundheitskampagne einen Impulsvortrag über das Thema "Resilienz - positiv und gelassen" halten. Die Mitarbeiter wurden vor kleine Aufgaben gestellt und waren begeistert, was ihre Gedanken so steuern können. Das Thema Stress ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken, aber wir können entscheiden wie wir damit umgehen.


Fettverbrennung vs. Gewichtsreduzierung

Der Unterschied

 

Viele Trainierende, die Fett verbrennen wollen, halten sich permanent mit langen Ausdauereinheiten bei geringer Intensität auf. Wenn ich dann genauer nachfrage, was ihr eigentliches Ziel ist, stelle ich zu 99% fest, dass sie gar nicht Fett verbrennen, sondern Gewicht reduzieren möchten. Doch was ist der Unterschied zwischen der Fettverbrennung und der Gewichtsreduzierung?

 

Fettverbrennung vs. Gewichtsreduzierung

 

Bei der Fettverbrennung geht es darum, die Energie für eine erbrachte Leistung, z.B. Laufen, aus den Fetten zu gewinnen. Mit zunehmender Trainingsdauer gewinnt der Körper immer mehr Energie aus den Fetten.
Bei der Gewichtsreduzierung geht es hingegen um eine negative Kalorienbilanz, d.h. Du musst mehr Kalorien verbrauchen als Du zu Dir nimmst. Und das schaffst Du am besten mit kürzeren und intensiven Einheiten. Denn: Je höher die Herzfrequenz ist, desto mehr Kalorien werden verbrannt.

 

Trainingsempfehlung

 

Meine Trainingsempfehlung für Dich, wenn Du Gewicht reduzieren oder Deinen Körper definieren möchtest, sieht wie folgt aus: Trainiere 2 x pro Woche eine Kombination aus Krafttraining und Intervalltraining.
Dabei solltest Du darauf achten, dass Du beim Krafttraining 3 bis 4 Sätze mit jeweils 12 – 15 Wiederholungen absolvierst. Die Übungen solltest Du so wählen, dass Du möglichst viel Muskulatur auf einmal im Einsatz hast, wie z.b. Kniebeugen oder Liegestütz. Am Ende des Trainings machst Du ein Intervalltraining auf dem Laufband oder Rudergerät, das ca. 20 – 30 Minuten dauert – je nach dem, wie fit Du bist. Zu Beginn versuche es mit einer Minute Belastung (z.B. schnell laufen) und zwei Minuten Entspannung (z.B. gehen), wenn du fitter bist dann reduzierst Du die Entspannungsphase auf eine Minute. Die dritte Einheit in der Woche investierst Du in eine moderate Ausdauereinheit, die 60 – 90 Minuten dauern und relativ entspannt sein soll. So verbesserst Du Deine Grundlagenausdauer.

 

 

Noch etwas, das Dich begeistern wird:

 

Die Kombination aus dem Kraft- und dem Intervalltraining wird Deinen Körper und Deine Muskulatur so fordern, dass Dein Stoffwechsel bis zu 24 Stunden nach der Einheit noch erhöht bleibt. Das bedeutet, dass Du nach der Einheit noch weiter abspeckst und Fett verbrennst ohne etwas tun zu müssen.

 


Stressmanagement für Firmen

Warum ich so gerne Stressmanagementvorträge für Firmen halte? Weil ich den Mitarbeiter so viel mitgeben kann und merke wie dankbar sie für kleine Tipps sind oder wie beeindruckt und fasziniert sie schauen, wenn sie erfahren, was unser Kopf und unsere Gedanken alles steuern.

Psychisch bedingte Erkrankungen nehmen immer weiter zu und deshalb ist es wichtig, dass wir uns mit Stressmanagement beschäftigen. ABER: Es soll Spaß machen, es soll gelacht werden, es soll praxisnah sein, es soll entspannen und entschleunigen UND es soll begeistern. In einer schnelllebigen Zeit, in der wir leben, möchte ich zeigen wie man die Dinge positiv sehen kann und wie faszinierend unsere Gedanken sind.