Stressmanagement. München.

"Es soll Spaß machen, es soll gelacht werden, es soll praxisnah sein, es soll entspannen und entschleunigen UND es soll begeistern. In einer schnelllebigen Zeit, in der wir leben, möchte ich zeigen wie man die Dinge positiv sehen kann und wie faszinierend unsere Gedanken sind."

hier sehen Sie einen Überblick meiner Referenzen

Stress – eine Volkskrankheit

Eine Umfrage der Techniker Krankasse zeigt, dass in Deutschland mehr als drei Viertel der Erwachsenenbevölkerung zumindest gelegentlich unter Stress leiden – ein knappes Viertel sogar häufig. Die drei größten Faktoren für Stress sind dabei:

  • das Berufsleben
  • hohe Ansprüche an sich selbst
  • private Konflikte

Bei der Umfrage kam heraus, dass vor allem folgende Stressoren im Arbeitsalltag gelten:

  • zu lange Arbeitszeiten
  • ständiger Termindruck
  • Gebot der ständigen Erreichbarkeit
  • Unvereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Eine dauerhafte Stressbelastung begünstigt die Ausbildung körperlicher und vor allem psychischer Erkrankungen. (Quelle: statista.com)

 

Die gute Nachricht: Du kannst etwas dagegen tun.

Referenzschreiben : virtuelles Entspannungs- und Stressmanagementtraining

"Wir haben uns für das virtuelle Entspannungs- & Stressmanagementtraining entschieden, um in der Pandemie eine sichere Methode zu finden, die für das Führungsteam unter dauerndem Stress in einem Healthcare Konzern wichtig ist, mit dem Stress umzugehen und um Einblicke in Methoden zu erhalten, wie Abstand vom Arbeitsalltag erreicht werden kann.
Gerade bei uns im Management ist Zeit eine harte Währung und wenn wir vier Stunden freischaufeln, sind die Erwartungen natürlich dementsprechend groß. Die investierte Zeit muss nicht nur währenddessen einen Mehrwert bieten, sondern auch einen nachhaltigen Lerneffekt und daraus resultierende Wirkung generieren.


Ein Vier-Stunden-Workshop als Videokonferenz klang nicht nach Entspannung oder Abwechslung, sondern langatmig und anstrengend. Allerdings ist die Zeit doch, aufgrund der verschiedenen Entspannungsübungen und der Fokussierung auf sich selbst, eher als zu kurz wahrgenommen worden. Der Abstand zur Arbeit wurde sehr schnell gewonnen und die vorgestellten Tools sind sehr hilfreich, um die richtige Energie im Team zu finden und zum anderen auch zukünftig die eine oder andere Stress-Auszeit einzuplanen und anzugehen.

Wir haben für uns als Führungsteam danach für uns ein festes „energiespendendes“ tägliches virtuelles morgendliches Ritual eingeführt, dass uns eine Minute kostet, aber mit einem Lächeln in den Tag schickt.

Der Workshop in dieser virtuellen Form war für uns - besonders in der Pandemiezeit - eine tolle und tatsächlich sehr empfehlenswerte Erfahrung."

 

Dr. Dominik Heger
Head of Investor Relations, Strategic
Development & Communications | EVP at Fresenius Medical Care


In meinen Stressmanagementseminaren in München geht es um Resilienz, Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit und Selbstwirksamkeit. Es geht darum Blickwinkel zu ändern, Potenziale zu erkenen und die wahren Ziele und Prioritäten herauszufinden.

Vorträge Stressmanagement München

  • Stressmanagement: Was bedeutet Stress - wie entsteht er - wie wirkt er sich kurz- und langfristig aus - Was kannst du kurz- und langfristig gegen Stress tun
  • Dein persönliches Energielevel: Wie sieht dein derzeitiges Energielevel aus - wie kannst du es positiv beeinflussen - was beeinflusst es negativ
  • Zeitmanagement: Womit verbringst du die meiste Zeit - tatsächlich - gedanklich - wie würdest du deine Zeit gerne verbringen
  • Zufriedenheitslevel: Wie zufrieden bist du in den einzelnen Lebensbereichen
  • Entspannungsmethoden: verschiedene Entspannungsmethoden, die einfach anwendbar sind.

hier sehen Sie einen Überblick meiner Referenzen


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.