I decided to become a personal trainer in order to accompany people during their change processes. I want you to be comfortable in your own skin. For me, the „personal“ part is almost more important than the “trainer”. I totally focus on the person with whom I am going to spend the next hour. My intention is to motivate you in an optimum way. I will be by your side, I want you to have fun and to know that I am there for you. Last but not least to prevent your weaker self from taking control.

 

I believe that each and everyone of us wants to feel at home in his or her own body.



Success STORieS

"I spent ten years of regular training by myself, sometimes five days per week, without any reasonable results. Then I met Timo Call. For almost two years we have been working together on a regular basis. The training sessions are effective, entertaining, enjoyable and sometimes really hard ;) – an absolutely positive improvement for life!"
 

Kathie Kleff


"Training with "my" personal trainer Timo is not only simply great, but much more effective than training on my own or in exercise classes.

I am absolutely thrilled and always look forward to our training sessions. Timo is always with me, he corrects my position if necessary, he motivates me and cheers me on time and time again (I have never lifted so many weights as I do in training sessions with Timo).

We have been working out together on a regular basis for 3 months. Within this time period I lost 8 kg, built my muscles, and my entire body visibly changed and became much more defined.

I am deeply grateful to Timo and look forward to our future training sessions.

Thank you so much for your support!"

 

Claudia W.

 


"With Timo's help fighting my weaker self has really been fun for over 2 years now. Yet I still wonder how he alwasy makes me do one or two repetitions more than I would be able to do on my own."

 

Tobi W.


„With Timo’s help I lost 22.5 kg in 4 months. We were able to reduce my body fat from 37.5% to 29.8%, my chest circumference decreased by 12 cm to 124.5 cm and my waist by a whopping 21.5 cm to 123.5.

 

I am really, really proud, feel much better and know that my story does not end here.”

 

Eric L.


 

The 5-week project with Miri has come to an end. After 10 training sessions with personal trainer Timo and 1-2 interval trainings of 20 minutes each per week we attacked exactly the problem zones Miri bemoaned. The results are as follows:

 

 

  • Waist minus 6 cm (from 83.5 cm to 78.5 cm)
  • Bottom circumference minus 2 cm (from 95 cm to 93 cm)
  • Firmer arms
  • Firmer bottom + thighs
  • Stronger back + shoulder muscles

 


"In addition to martial arts I started with regular training sessions at the gym under Timo’s guidance who drew up a new training plan for me every 4-6 weeks.

 

The plans were always tailored to my individual needs and goals. This way, the training sessions to date have always been varied and great fun.

 

During our private training sessions Timo focused on a proper execution of the exercises and pushed me beyond my limits time and again – I asked him to. I always felt I was in good hands.

 

After approximately one half year I am now running a photo gallery and must admit that I never felt so fit, strong and healthy in all my life before!"

 

Konsti

 


Hi Timo,

 

I just wanted to thank you and Ben for your great coaching in the running meetup group!

 

All participants are really thrilled and absolutely want to continue – including myself. J

 

So again a huge thank-you to you guys!!!!!!

 

S. Macht

Project Manager Events & Sponsoring

BayWa AG

 


"Timo has a great stance and exudes calm. He is an excellent, competent trainer and no macho –which was particularly important to me!

 

The training sessions with Timo are really enjoyable, effective and motivating.

 

I am pleased with his demeanour and always look forward to our training sessions because they are so much fun.

 

I have achieved great results and feel fantastic!!!

 

I would always refer to him and recommend him.

 

Thank you for your support and kind regards.”

 

Malalei.

 

 



And this is me!

Timo Call - Personal Coach:

 

  • University degree in fitness management (DHfPG)
  • Personal Trainer (DHfPG)
  • Athletic Coach (Deutsche Trainer Akademie)
  • Functional Trainer (Deutsche Trainer Akademie)
  • Fascial Trainer (Deutsche Trainer Akademie)
  • Mental trainer sports (IST)
  • Stress management consultant (Wiblishauser-Seminare)
  • Nutrition consultant (DHfPG)
  • TRX – Instructor (Transatlantic Fitness)
  • Trainer for sport rehabilitation (DHfPG)
  • Occupational health management specialist (DHfPG)


Fitness- und Gesundheits-Blog

Menschen Motivieren

Du kannst mehr.” Das hatte ich irgendwann vor längerem, als ich noch im b+s und ein Wechsel nicht absehbar war, mal bei dir gesehen (auf dem Auto?) - und nicht weiter darüber nachgedacht. Es vergessen. Nach außen jedenfalls. Innen ist es wohl trotzdem hängengeblieben, irgendwo.

Ich war immer anders, immer der Außenseiter, der nichts hinbekam, den niemand haben wollte. Dem niemand etwas zutraute. Ich kannte es nicht anders und blieb wohl auch deshalb oft hinter meinen Möglichkeiten zurück. Wenn man immer auf sich gestellt ist und keine Unterstützung und keinen Beistand hat, lernt man vor allem, nicht über seine sicheren Grenzen hinauszugehen, kein unnötiges Risiko einzugehen. So war ich immer recht gut durchgekommen und hatte es schließlich bis nach MUC geschafft.

Und dann fiel mir dein Spruch wieder ein. Ich war gerade extrem frustriert, weil nichts voranzugehen und weil alles eigene Bemühen mir nicht zu helfen schien. Das vermeintlich loyale Verharren, das Aussitzen, das sich so oft bewährt hatte, führte auf einmal nicht nur zu Stagnation, sondern sogar zu Rückschritten.

Obwohl ich Angst hatte, abgelehnt zu werden, ließ ich es auf einen Versuch ankommen. Und bin heute, jetzt, mehr als froh, es gewagt zu haben. Seit ich mit dir zusammenarbeite, habe ich für mich Dinge erreicht, bei denen ich das niemals für möglich gehalten hätte. Und noch immer gibt es diese Momente beim Training, in denen ich plötzlich innehalte, mich verwundert umschaue, als sei ich gerade aus dem Tiefschlaf hochgeschreckt, und mich frage, ob das jetzt wirklich gerade ich bin, die da mit dieser oder jener Übung zugange ist.

Klar, ich werde das Alte niemals abschütteln können, es wird immer zu mir gehören. Doch ich kann nun voller Überzeugung sagen, dass ich mich in und mit diesem meinem Körper, den ich schon auf so viele Weisen malträtiert und gefoltert habe, noch nie so gut gefühlt habe. - Was bei mir echt was heißen will.

Ich gehe mit einer Motivation und einer Freude an mein Training heran, die ich selbst nie für möglich gehalten hätte. Und ich sehe Resultate, die mich immer wieder überraschen, obwohl ich ja selbst dabei war. Sollte man jedenfalls meinen.

Ich kann dir gar nicht mit Worten beschreiben, wie wertvoll das für mich ist und wie viel mir das bedeutet. Ich weiß nur, dass mein Wechsel zu dir, diese Entscheidung, das Beste war, was ich nur tun konnte. Deshalb an dieser Stelle, weit über das übliche Feedback hinaus, ein großes Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit und alles, was sie mir gibt.

 

Was für mich mit am wichtigsten ist, weil ich diese Erfahrung zuvor nie gemacht habe: bei manchen Übungen denke ich oft: „oh Gott, wie soll ich DAS nur hinbekommen?!“. *lach* Dann aber sage ich mir: wenn du das da reingeschrieben hast, traust du es mir zu, dann ist es machbar. Und dann geht es auch tatsächlich. Weil dann auch ich es mir zutraue. Und am Ende zeigt sich, dass ich tatsächlich mehr kann und dass meine für starr gehaltenen Grenzen ausbaubar und flexibel sind.

Die positive Veränderung geht weit über die körperliche Schiene hinaus, sie hat längst auch im Innen zu wirken begonnen. Und ich bin mehr als gespannt, was noch alles an Mehr gehen könnte, wo ich es gar nicht für möglich halte. Was sich ja wiederum auch aufs Außen auswirkt. Was das Außen anbelangt - dir ist ja sicher klar, dass du mich nun langfristig und dauerhaft an der Backe hast. Falls nicht, weißt du es jetzt. :-)

Mentaltraining im Basketball

Beim Basketball entscheidet in einem engen Spiel oft eine gute Trefferquote über Sieg oder Niederlage.

Besonders Freiwürfe rücken hier in den Fokus. Der Spieler steht an der Freiwurflinie und kann ungehindert werfen.

Doch was ist, wenn ein Spieler an der Freiwurflinie zu unsicher und somit die Trefferquote zu niedrig ist? Oft sind das am Ende die entscheidenden Punkte, die zum Sieg fehlen.

Durch gezieltes mentales Training ist es möglich, den Ablauf des Freiwurfs zu perfektionieren und somit die Trefferquote deutlich zu steigern. Der Spieler macht sich keine Gedanken mehr darüber, ob er trifft oder verwirft, sondern spult seinen inneren Film von seinem optimalen Wurf ab und konzentriert sich somit nur noch auf seine Ausführung.

 


So verbesserst du deinen Golfschwung oder deinen Aufschlag beim Tennis

Der Golfschwung ist eine der komlexesten Bewegungen - beim Tennis gilt der Aufschlag als der wichtigste Schlag.

Kein Wunder, dass es so schwer fällt diese beiden Bewegungsabläufe zu perfektionieren und immer wieder aufs Neue ins Ziel zu bringen. Vielleicht schaffst du es ja auch im Training gute Bälle zu spielen, kannst deine Leistung aber in Druck- bzw. Wettkampfsituationen nicht abrufen.  Beide Bewegungen haben eins gemeinsam: Sie optimal auszuführen hängt nicht nur von deinen technischen Fähigkeiten, sondern auch von deinen mentalen Fähigkeiten und deiner Vorstellungskraft ab.  Je besser deine mentalen Fähigkeiten sind, desto besser und kontinuierlicher werden deine Ab- bzw. Aufschläge. Mit gezieltem Mentalen Training kannst du es schaffen den Ball optimal zu treffen (auch in Drucksituationen), die Bewegung exakt auszuführen und deine Abläufe zu "automatisieren".

Golfspieler, Motorradrennfahrer, Schwimmer, Fußballer sogar eine Opernsängerin konnten durch das Mentale Training in München mit mir ihre Technik verbessern, ihre Bewegungsabläufe optimieren und ihre Ergebnisse deutlich steigern. Dies hatte zur Folge, dass sie genau zum richtigen Zeitpunkt ihre Topleistung abrufen konnten.