Timo Call. Personal Trainer. Personal Coach.

Ich war als Kind nicht wirklich sportlich, aber ich hatte Spaß an Bewegung und wollte immer gut sein, in dem was ich mache – nein, ich wollte sogar der Beste sein! Als ich es geschafft habe mit mir selbst und meiner Leistung zufrieden zu sein und die Anerkennung von außen durch andere bekommen habe, war das so ein gutes Gefühl, dass ich wollte, dass andere das auch erleben. Ich weiß, dass sich jeder so fühlen kann.

Ich stelle mich gerne Herausforderungen. Den einfachen Weg habe ich mir wohl nie herausgesucht, weil ich nie auf der Stelle treten wollte. Nach meinem Studium zum Diplom-Fitness-Ökonom bin ich 2008 im Alter von 23 Jahren von meiner Heimat Aachen nach München gezogen. Mit 30 habe ich mich als Personal Trainer selbstständig gemacht und betreue nun sowohl Privatkunden als auch weltweit bekannte Firmen...



Leif Call.Lauftrainer.

"Lauf Forrest, Lauf!"

 

Ein Satz, den wohl jeder kennt und der besagten Forrest nicht nur aus seinen Beinschienen befreit, sondern ihn auch zum Star des College Football-Teams, zum Kriegshelden und schließlich zur Lauf-Ikone macht.

 

Ganz ehrlich – was würde ich nicht alles geben, um solche Geschichten von mir erzählen zu können. Denn Menschen lieben Geschichten. Aber ich liebe die Ehrlichkeit...



Koen Dehaeck.Personal Trainer. SUP Trainer.

If you don’t go, you don’t know.

 

Ein Satz, der zu meinem Lebensmotto geworden ist.

 

Sport gehört für mich schon immer zum Leben wie das Salz zum Meer.

 

Als geborener Belgier ist es nicht verwunderlich, dass mich zunächst das Rennradfahren in seinen Bann gezogen hat. Hinzu kam dann im Teenageralter Basketball, wo ich sogar mit der U16 den flämischen Meistertitel gewinnen konnte...